Wissensmanagement - Personal weg, Wissen weg?!

Kursnummer: 191128


Ziel

Sie erhalten einen Überblick über die Ideen und Zielsetzungen des Wissensmanagements. Entdecken Sie den Nutzen des intellektuellen Kapitals gerade für den Mittelstand.

 

Inhalte

Oh Schreck, der Mitarbeiter ist plötzlich weg … wer weiß denn jetzt wie das geht?
Damit es nicht zu einer solchen Panikattacke kommt, wenn Personal plötzlich oder weniger plötzlich weg ist, beleuchten wir die Zusammenhänge von Wissen, Personen und Orga-nisationen. Ob Rente, Personalfluktuation, rasanter Wissenszuwachs, neue Technologien, Lebenslanges Lernen – die Liste an Faktoren, die ein gut organisiertes Management von Wissen innerhalb einer Organisation erfordern, ist heute länger denn je. Wie kann Wissen sich wandeln und weitergegeben werden, bevor es für immer verschwunden ist? Warum brauchen gerade mittelständige Unternehmen ein tragfähiges Wissensmanagement?

 

Kursinhalte

 •   Was ist eigentlich Wissen?

 •   Formen des Wissens

 •   Wissensspirale

•   Bausteine des Wissensmanagements

•   Worauf es ankommt?

 •   Wie umsetzen?

•   Was tun bei Personalwechsel?

•  Strategien

Termin

Donnerstag, 28.11.2019

 

Uhrzeit

17.00 – 21.00 Uhr

 

Veranstaltungsort

noma-vision

Kaiserstraße 9

31177 Harsum

 

Maximale Teilnehmerzahl

20 Personen

 

Zielgruppe

Für alle Interessierten, Geschäftsführung, Personalverantwortliche, Führungskräfte

 

Referentin

Romy Marschall

(Geisteswissenschaftlerin M. A., Leiterin Bildungszentrum)

 

Fortbildungspunkte

4 Punkte bei der „Registrierung

beruflich Pflegender": www.regbp.de


Kosten
65,00 Euro pro Teilnehmer inkl. MwSt.