Beziehungskompetenz - Ein Familylab-Seminar

Kursnummer: 190301


Ziel

Der Kurs lädt Sie ein, aus verschiedenen Perspektiven auf die Beziehungsgestaltung zu schauen und dabei herauszufinden, wer für die Qualität dieser Prozesse verantwortlich ist. 

 

Inhalte

Die Atmosphäre, die Sie an Ihrem Arbeitsplatz, im Freundeskreis oder in der Familie erleben, ist nicht immer im positiven Bereich. Schwankungen sind auch völlig normal. Wenn sich aber immer wieder ein Ungleichgewicht einstellt, ist die Frage erlaubt: „Wer ist verantwortlich dafür?“ Meist findet man bei anderen den / die „Schuldigen“, weniger oft schauen wir auf die eigenen Anteile. Impulse und Reflexion stehen im Mittelpunkt, ergänzt durch Übungen.

 

Kursinhalte

•   Kontakt im Dialog

•   gleichwürdig Kommunizieren

•   aktive Beziehungsgestaltung

 

Weitere Informationen zum Familiylab-Konzept finden Sie unter www.familylab.de

Termin

Mittwoch, 28.08.2019

 

Uhrzeit

09.00 – 16.30 Uhr

 

Veranstaltungsort

noma-vision

Kaiserstraße 9

31177 Harsum

 

Maximale Teilnehmerzahl

22 Personen

 

Zielgruppe

Alle, die achtsamer auf das Miteinander und die eigene Beziehungsgestaltung schauen möchten.

 

Referent

Hermann Grams

(Coach, Familylab Seminarleiter)

 

Fortbildungspunkte

8 Punkte bei der „Registrierung

beruflich Pflegender": www.regbp.de


Kosten
135,00 Euro pro Teilnehmer inkl. MwSt.