Ärgern - Umdenken - Handeln

Kursnummer: 191121


Ziel

Durch Strategien der gedanklichen Umbewertung können Sie in stressigen Situationen besser reagieren und selbstsicherer auftreten lernen. Werden Sie Profi im Umgang mit Ihren Gedanken und Gefühlen! 

 

Inhalte

Kennen Sie ihn auch, diesen einen Menschen, bei dem Sie sich gehemmt fühlen?
Der Ihnen sofort einen Pulsanstieg verschaffen kann? Der augenblicklich Angst oder Ärger auslöst? Aber warum eigentlich?!?

 

Durch die Vermittlung des ABC-Modells nach A. Ellis sollen die Kursteilnehmer sich besser kennen und verstehen lernen und einen Einblick bekommen in die Macht der eigenen Gedanken. Es werden Möglichkeiten erarbeitet, die eigenen Emotionen in schwierigen Situationen am Arbeitsplatz zu regulieren. Mitgebrachte Fallbeispiele werden bearbeitet.

 

Kursinhalte

•   ABC – Modell nach Albert Ellis

•   Möglichkeiten der Emotionsregulation

•   Fallbeispiele

Termin

Donnerstag, 21.11.2019

 

Uhrzeit

13.00 – 16.00 Uhr

 

Veranstaltungsort

noma-vision

Kaiserstraße 9

31177 Harsum

 

Maximale Teilnehmerzahl

12 Personen

 

Zielgruppe

Interessierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Kundenkontakt

 

Referent

Marc Krusekopf

(Krankenpfleger, Wundexperte ICW. langjährige Berufserfahrung im Bereich Psychosomatik)

 

Fortbildungspunkte

3 Punkte bei der „Registrierung

beruflich Pflegender": www.regbp.de


Kosten
65,00 Euro pro Teilnehmer inkl. MwSt.