Datenschutz

Hinweise zum Datenschutz

Die noma-med GmbH (im folgenden noma-med) betreibt den Internetauftritt www.nomamed.de.

 

Wir messen dem Schutz Ihrer Privatsphäre als Nutzer unseres Internetauftritts große Bedeutung bei und halten uns bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung an die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen. Sollte künftig eine Änderung dieser Datenschutz-Richtlinien nötig werden, werden wir diese auf dieser Seite veröffentlichen.

 

Wir verarbeiten und nutzen die im Rahmen der Registrierung erhobenen personenbezogenen Daten, soweit dies zur Vertragsbegründung, -durchführung oder –beendigung notwendig ist. Die Daten können zu diesem Zweck ggf. an entsprechend beauftragte Dienstleister (bspw. Versandunternehmen) weitergegeben werden.

 

Wir nutzen den Namen und die Anschrift des Nutzers zur weiteren Information über für ihn interessante Produkte und Dienstleistungen. Telefonnummer und E-Mail-Adresse nutzen wir nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung für eine Ansprache zu Werbezwecken; im gewerblichen Bereich nutzen wir die Telefonnummer auch im Falle einer mutmaßlichen Einwilligung.

 

Wir verwenden die im Rahmen der Geschäftsbeziehung anfallenden Daten zur internen Marktforschung und zur Analyse für Marketingzwecke. 

 

Selbstverständlich können Sie der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung und Marktforschung jederzeit widersprechen oder eine erteilte Werbeeinwilligung widerrufen. Wenden Sie sich hierzu einfach an info@nomamed.de

 

oder an die nachfolgende Anschrift: 
 
noma-med GmbH
Kreuzacker 2

31177 Harsum

Telefax: (0 51 27) 93 11 40

 

Bezug eines kostenlosen E-Mail-Newsletters

Mit Ihrer Einwilligung nutzen wir Ihre E-Mail-Adresse zur Zusendung unseres Newsletters.

 

Dieser Newsletter wird durch Werbung finanziert und ist aus diesem Grund für Sie kostenlos. Mit Ihrer Einwilligung in den Erhalt des E-Mail-Newsletters stimmen Sie auch zu, dass noma-med Ihnen von Zeit zu Zeit weitere Informationen zu anderen Angeboten an Ihre E-Mail-Adresse zuschickt. 

 

Sie können die erteilte Einwilligung in die werbliche Nutzung der E-Mail-Adresse jederzeit widerrufen. Hierzu finden Sie am Ende jeder E-Mail einen Link zur Abmeldung vom Newsletter oder nutzen Sie zur Abmeldung oder Änderung Ihrer Daten folgenden Link zum Daten-Verwaltungscenter:
www.nomamed.de/newsletter

 

Ihre Rechte im Überblick

 

Sie haben grundsätzlich einen Anspruch auf Auskunft hinsichtlich der zu Ihrer Person gespeicherten Daten und können eine Korrektur ggf. unzutreffender Daten verlangen. Weiterhin können Sie einer im Rahmen dieser Datenschutzinformation aufgezeigten werblichen Nutzung Ihrer Daten widersprechen oder eine ggf. erteilte Einwilligung in eine werbliche Nutzung von Daten widerrufen. Richten Sie diese Anfrage bitte an info@nomamed.de oder an die unten aufgeführte Anschrift.

 

Allgemeine Anfragen zum Datenschutz
in diesem Unternehmen richten Sie bitte
an den Datenschutzbeauftragten Michael Geisthardt unter der E-Mail-Adresse: datenschutz@nomamed.de
 
oder unter
 
noma-med GmbH

Kreuzacker 2

31177 Harsum

Telefax: (0 51 27) 93 11 40

 

Keine Haftung für Internetauftritte oder Leistungen Dritter

Um Ihnen einen weitführenden Service anzubieten, haben wir auf unserer Internetseite ausgehende Links zu Partner-Seiten platziert, die ihrerseits Internetauftritte und Internet-Dienste anbieten. Die Nutzung dieser fremden Dienste erfolgt außerhalb des Verantwortungsbereichs von noma-med.
 
Es gelten dann die Datenschutzbestimmungen dieser Dritten. Diese Partner haben in der Regel eigene Datenschutzerklärungen und/oder eigene Datenschutzrichtlinien.
Für diese, mit unseren Angeboten nicht im Zusammenhang stehenden Erklärungen und Richtlinien, übernehmen wir naturgemäß keine Verantwortung und Haftung.

 

Bewerbung und Datenschutz

Selbstverständlich gewährleisten wir die Einhaltung der gesetzlichen Datenschutzvorschriften und behandeln Ihre Bewerbung und Ihre Daten vertraulich. Lesen Sie mehr in unserem Informationsblatt zur Verarbeitung von Bewerberdaten.

 

Youtube-Videos

Wir haben vereinzelt YouTube-Videos auf unserer Webseite eingebunden, die auf den Servern des Anbieters YouTube gespeichert werden und von unserer Webseite über eine Einbettung abspielbar sind. Die Einbettung der Videos erfolgt mit aktivierter Option für erweiterte Datenschutzeinstellungen. Wenn Sie diese Videos abspielen, werden auf Ihrem Computer YouTube-Cookies und DoubleClick-Cookies gespeichert und möglicherweise Daten an Google Inc., Amphitheater Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, als YouTube-Betreiber übertragen.

 

Beim Abspielen von bei YouTube gespeicherten Videos werden nach aktuellem Stand mindestens folgende Daten an Google Inc. als YouTube-Betreiber und betreiber des DoubleClick-Netzwerks übertragen: IP-Adresse und Cookie-ID, die spezifische Adresse der bei uns aufgerufenen Seite, Systemdatum und Zeit des Aufrufs, Kennung Ihres Browsers.

 

Die Übertragung dieser Daten erfolgt unabhängig davon, ob Sie ein Google Nutzerkonto haben, über das Sie eingeloggt sind, oder ob Sie kein Nutzer-Konto besitzen. Wenn Sie derart angemeldet sind, werden diese Daten möglicherweise von Google direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung zu Ihrem Profil nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Abspiel-Buttons für das Video ausloggen.

 

YouTube bzw. Google Inc. speichern diese Daten als Nutzungsprofile und nutzt diese ggf. für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung ihrer Webseiten. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (auch für nicht angemeldete Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer über Ihre Aktivitäten auf unserer Webseite zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an Google als Betreiber von YouTube richten müssen.

Verbesserung der Inhalte durch Auswertung von Zugriffen auf die Homepage

Um Ihnen die Nutzung unserer Internetseite so angenehm wie möglich zu gestalten, analysieren wir das Nutzerverhalten mit Hilfe von Webseitenanalyse-Tools und speichern Daten über die Nutzung unseres Internetauftritts. Dies können z. B. der genutzte Internet-Browser, das Betriebssystem, die Anzahl der Besuche, die durchschnittliche Verweilzeit oder die Anzahl der aufgerufenen Seiten sein. Diese Daten benutzen wir, um unsere Internetauftritte weiter auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen, z. B. indem wir Ihnen Produkte vorschlagen, die für Sie interessant sein könnten. Diese Nutzung der anfallenden Daten erfolgt unter einem Pseudonym. Sie können dieser Auswertung jederzeit widersprechen. Schreiben Sie hierzu an info@nomamed.de.


Einsatz von Cookies

Der Internetauftritt www.nomamed.de verwendet Cookies – ebenso wie zahlreiche andere Internetauftritte von Unternehmen und Organisationen. Cookies sind eine Art elektronische Visitenkarte, die Ihnen die Benutzung unseres Online-Angebots erleichtern. Cookies helfen uns bspw. dabei herauszufinden, für welche Themen Sie sich besonders interessieren. Für diese Themen können wir Ihnen dann weitere Inhalte (z. B. persönlich auf Sie zugeschnittene Werbebanner) anbieten.
 
Bei Ihrem Besuch von www.nomamed.de wird ein Cookie in Form einer kleinen Textdatei auf Ihrer Festplatte abgelegt. Diese Textdatei enthält Informationen zu Ihrem Besuch bei uns. Die Datei kann nach dem Speichern nur von www.nomamed.de ausgelesen werden. Andere Webseiten können diese gespeicherten Daten nicht einsehen oder verarbeiten. Umgekehrt kann www.nomamed.de keine Cookies auslesen, welche von anderen Webseiten, die Sie besucht haben, auf Ihrer Festplatte gespeichert wurden.

 

Cookies sind nicht gefährlich. Sie können keinen ausführbaren Programmcode und keine Viren oder sonstige gefährliche Programme enthalten. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Jedoch können Sie unsere Webseiten auch ohne Cookies betrachten. Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" wählen. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dies jedoch zu Funktionseinschränkungen unseres Angebotes führen. Außerdem können Sie der Speicherung von Cookies widersprechen. Schreiben Sie hierzu an info@nomamed.de

 

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  •  Browsertyp und Browserversion
  •  verwendetes Betriebssystem
  •  Referrer URL
  •  Hostname des zugreifenden Rechners
  •  Uhrzeit der Serveranfrage
  •  IP-Adresse

 

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

 

Social Plugins

Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins (Plugins) verschiedener sozialer Netzwerke wie etwa "facebook.com". Diese Plugins sind an den jeweiligen Logos erkennbar. 

 

Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts mit entsprechenden Social Plugins aufrufen, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern des jeweiligen Betreibers des Logos auf (z.B. facebook.com). Der Inhalt des Plugins wird von dem Dienstanbieter direkt an Ihren Browser übermittelt und vom Anbieter in die Webseite eingebunden. Bitte beachten Sie, dass Datenverarbeitungen durch Facebook, Twitter und Yahoo außerhalb der Europäischen Union stattfinden. Wir haben zudem keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die durch den Einsatz von Social Plugins erhoben werden und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand:

 

Durch die Einbindung von Social Plugins erhalten die Anbieter die Information, dass Sie die entsprechende Webseite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei einem Dienst wie Facebook, Twitter oder Delicious eingeloggt, kann dieser Anbieter den Besuch Ihrem Account zuordnen. Wenn Sie mit dem Plugin interagieren, z.B. den Facebook "Like-Button" betätigen oder einen Kommentar hinterlassen, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an den jeweiligen Dienstanbieter übermittelt und dort gespeichert. Falls Sie kein Mitglied eines sozialen Netzwerkes sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass der Anbieter Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung durch die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch den Dienstanbieter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte können Sie bitte der jeweiligen Datenschutzerklärung entnehmen:

 

Das soziale Netzwerk "Facebook" wird betrieben von der Firma Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA mit folgender europäischer Niederlassung: Facebook Ireland Limited, Hanover Reach, 5-7 Hanover Quay, Dublin 2 Ireland.

www.facebook.com/policy.php

http://www.google.com/intl/de/policies/privacy/

Sie können die Einbindung von Social-Plugins aber auch den Einsatz von Software zur Webseitenanalyse unterbinden, indem Sie eine entsprechende Software - etwa das Programm "Ghostery" - verwenden.

 

Außerdem verhindert ein "Ausloggen" bei dem jeweiligen sozialen Netzwerk – etwa bei Facebook – dass das jeweilige Netzwerk die durch Zugriff auf unser Internet-Angebot erhobenen Daten Ihrem Profil zuordnet.

 

Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

 

Wir informieren Sie hiermit über das Bestehen Ihrer Rechte auf Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten, ebenso wie über Ihr Widerspruchsrecht gegen diese Verarbeitung nach Art. 21 DSGVO und Ihr Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde.

 

Sofern die jeweiligen gesetzlichen Voraussetzungen vorliegen, besteht auf Ihrer Seite ein Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO), Löschung (Art. 17 DSGVO) oder Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten (Art. 18 DSGVO). Darüber hinaus haben sie ggf. ein Widerspruchsrecht gegen diese Verarbeitung (Art. 21. DSGVO). Des Weiteren haben Sie gemäß Art. 77 DSGVO die Möglichkeit, Beschwerde bei der zuständigen Landesdatenschutzbehörde zu erheben. Im Falle der noma-med GmbH ist dies die zuständige Aufsichtsbehörde:

 

Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen, Prinzenstraße 5, 30159 Hannover:

Telefon: (0511) 120 45 00
Fax: (0511) 120 45 99
E-Mail: poststelle@lfd.niedersachsen.de
Internet: www.lfd.niedersachsen.de