Menü

Trinknahrung in der Joghurt-Variante

Sie lieben den Geschmack von Joghurt - also eher säuerlich? Dann probieren Sie eine Trinknahrung in der Joghurt-Variante.
Filtern

Sortierung

Hersteller

Trinknahrung in der Joghurt-Variante... und jetzt mal lecker! Wir verraten Ihnen Tipps.

  • Trinknahrung schmeckt nicht bei Raumtemperatur. Genießen Sie diese besser gekühlt, gefroren als Eis oder erwärmt.
  • Trinknahrung bietet Ihnen die einfache Möglichkeit mit einer kleinen Portion viele Nährstoffe aufzunehmen. Daran muss sich Ihr Körper zunächst gewöhnen. Beginnen Sie daher portionsweise und steigern Sie langsam die Menge.
  • Geschmacksneutral - der Alleskönner in Ihrer Küche. Nutzen Sie die neutrale Geschmacksrichtung z. B. als Milch in Ihrem Kaffee oder Tee. Mögen Sie es lieber pikant? Dann verwenden Sie diese als Sahneersatz in Ihrer Lieblingssuppe.
 

Werden die Kosten für die Trinknahrung von der Krankenkasse übernommen?

Die Kostenübernahme von Trinknahrung in der Variante Joghurt über die Krankenkasse ist abhängig vom jeweiligen Produkt und der Indikation. Wir haben Ihnen ausführliche Informationen für Sie und Ihren behandelnden Arzt zusammengestellt. Mehr erfahren...